For the boot

Die Notwendigkeit, den Kofferraum geräuschisoliert zu machen, um den Lärm im Fahrzeug zu reduzieren, ist für ein Auto mit jeder Art von Karosserie verfügbar.

Technische Erklärung - reduzierte Mikrovibration der Karosserie, Kofferraumdeckel, Erhöhung der Isolationsleistung der Karosserie.

1. Schicht des Bodens im Kofferraum. schwingungsdämpfendes Material Alumast
1. Schicht des Bogens. Schwingungsdämpfendes Material Combi.
2. Schicht auf dem Boden. Schalldämmendes Material VV-Ton.
2. Schicht auf den Bögen. Schalldämmendes Material Violett PTN

Die Lärmisolierung des Kofferraums kann die Geräusche im Innenraum bei bestimmten Frequenzen von 3 auf 6 dB reduzieren.

Alumast

Isolierendes (schalldämmendes) Butylkautschukmaterial.

BB-ton, BB-ton Ultra

Schalldämmendes Material aus aufgearbeiteten Schaum oder Polyurethan

Bitalym

Isolierendes (schalldämmendes) butuminic Material.

Combi

Kombinierte bitumen und butylkautschuk isolierende Materialien.

Floor carpet

The floor high-density material with fluff.

Panzerung

Ultrahartes isolierendes (schalldämmendes) Material.

SGM-Izol

Kombinierte schallabsorbierende und isolierende Materialien.

Teppich

Dekorationsmaterial mit Flor.

Violon Beta

Schalldämmendes und Anti-Quetsch-Material.

Violon BlackWell

Supereffektives viskoelastisches schalldämmendes Schaum

Violon PT, PTN

Schalldämmendes Material. Künstlicher Filz.

Violon VEL

Viskoelastisches schalldämmendes Material.

Apply

I am accept the privacy policy